Stiftung2017-07-04T10:10:55+02:00

Zweck und Ziele der Göhde Foundation

Göhde Foundation

Der in der Stiftungssatzung der Göhde Foundation niedergelegte Stiftungszweck und die damit verbundenen Ziele lauten wie folgt:

  • Zweck der Stiftung ist die Förderung der Entwicklungszusammenarbeit, die Förderung des Wohlfahrtswesens und des öffentlichen Gesundheitswesens (seit Stiftungsgründung Ende 2012)
  • Zweck der Stiftung ist die Förderung von Kunst & Kultur und der Erziehung (seit 2017)

Die gemeinnützige Göhde-Stiftung wurde am 21. Dezember 2012 von der Bezirksregierung Münster, Dezernat 21 – Stiftungsbehörde -, Domplatz 1-3, 48143 Münster als rechtsfähig anerkannt.

Die Stiftungsarbeit besteht aus zwei wesentlichen Säulen von Aktivitätsbereichen, die nachfolgend kurz dargestellt sind.

Göhde Foundation: Music

Göhde Foundation: Music

Der Stiftungszweck und die Ziele der Göhde Foundation wurden im Jahr 2017 durch einen Beschluss von Stiftern, Vorstand und Kuratorium um folgende Punkte erweitert:

  • Begabtenförderung in der Musik, insbesondere für die Unterstützung von Solisten- und Konzertlaufbahnen
  • Gewährung von Förderpreisen und Stipendien
  • Förderung von Musikprojekten, insbesondere mit integrativen und ganzheitlichen Ansätzen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
First African Film Music & Composing Workshop

First African Film Music & Composing Workshop

Göhde Foundation: Africa

Göhde Foundation: AfricaDas andere große Aktivitätsgebiet und die damit verbundenen Projekte der Göhde Foundation beinhaltet die Projektarbeit im Bereich der sicheren Trinkwasserversorgung, der Basisgesundheitsversorgung und der Bildung in ressourcen-schwachen Regionen in Afrika. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte unsere Website „Göhde Foundation: Africa“

Göhde Foundation at Rift ValleyBrunnenprojekt Oltepesi,  Rift Valley, Kenia